Das ist Fußballgolf

 

fussballgolf PROM2399Ihr habt einen Ball. Es gibt ein Ziel, wo der Ball hinmuss. Dazwischen ist alles erlaubt, was ihr mit den Füßen machen könnt. Hauptsache, ihr habt Spaß. Mit euren Freunden, der Familie, der Clique, mit neuen, interessanten Leuten – oder auf einer Solorunde oder zwei.

 

Ein paar einfache Regeln

Natürlich macht jedes Spiel mehr Spaß, wenn es fair ist. Deshalb gibt es ein paar einfache Regeln. Die erste lautet, umgangssprachlich ausgedrückt: Schummel nicht bei den Hindernissen! Überwinde die Hindernisse, so wie es die Bahn vorsieht. Das ist jeweils neben der Bahn auf einer Tafel beschrieben.

 

Wer gewinnt?

Gute Frage. Einfache Antwort: Wer die wenigsten Schüsse braucht! Logisch. Also zählt gut mit! Und tragt das, wie beim Minigolf, in eure Score Card ein. Fortgeschrittene Fußballgolfer zählen übrigens mit Par – das gibt dem Ganzen einen zusätzlichen Kick.

 

Das ist ein Par

fussballgolf DSC 0680Jede Bahn hat ein Par: Das ist schlicht die Anzahl der Schüsse, die ein guter Spieler für diese Bahn braucht. Das Par ist der einmal festgeschriebene Platz-Standard für jede Bahn. Das ist schon mal toll: Wenn ihr unter Par kickt, dann wisst ihr: Hey, ich bin besser als der Platz-Standard!

 

Über Par

Wenn ihr ein paar Schüsse mehr braucht, ist das nicht so wild. Das Par verhindert, dass ihr 30 Schüsse lang im hohen Gras herumirrt und die Geduld verliert. Denn das Par sagt euch: Kein Stress! Wenn ihr das Dreifache des Pars an Schüssen erreicht habt, dann macht mit dieser Bahn einfach Schluss und geht locker zur nächsten Bahn, wo es dann sicher besser läuft. Auf einer Bahn mit Par 3 dürft ihr also nach 9 Schüssen zur nächsten Bahn weiter. Soll ja Spaß machen und kein Stress …

 

Wie gut bist du?

Für jene unter uns, die sich gerne mit den Profis messen, ergibt das Par-Prinzip einen attraktiven Anreiz: Unser Platz hat 18 Bahnen mit insgesamt Par 72 – schaffst du das? Wie nahe kommst du ans Profi-Par? Oder gar drunter? Rekord!

 

Im Rough gelandet!

rough DSF9799 klSelbst wenn euer Ball mal im Rough landet, also in der hohen Wiese: Kein Ding! Legt den Ball einfach zurück an den Rand der Bahn und notiert einen zusätzlichen Schuss. Wie gesagt: Spaß ist die oberste Regel.

 

Bitte keine Stollen!

Eine fast selbstverständliche Spielregel zum Schluss: Kickschuhe mit Stollen bleiben am besten zu Hause. Damit man sich nicht gegenseitig auf den Füßen herumsteht.