Der Blog

Fußballgolf in der Wetterau - gegen einen Ball treten kann jeder!

1wetterau open

1. Wetterau Open

Wölfersheim, 29.10.17 - Ranglistenturnier mit dem Deutschen Fußballgolfverband

Am Ende der Saison ging es noch mal hoch her: am 28.10.17 versammelten sich Fußballgolfer aus ganz Deutschland zur 1. Wetterau Open - ein Ranglistenturnier für jedermann in Kooperation mit dem Deutschen Fußballgolfverband (DFGV). Bürgermeister R. Kötter ließ es sich nicht nehmen, die Wetterau Open um 9 Uhr offiziell zu eröffnen. Ausgespielt wurde der Wettbewerb im Einzel wie im Doppel. Deutschlands Fußballgolf-elite war sich schnell einig: der Soccerpark Wetterau gehört zu den attraktivsten Plätzen in ganz Europa.

 

 

1wetterau open 2Unter Beteiligung des dreimaligen Weltmeisters Alex Kober war das Turnier spannend bis zum Schluß. Nebenbei wurde noch ein offizieller Platzrekord mit 61 Schüssen aufgestellt. Ganz knapp haben sich am Ende W. Ingermann (Dirmstein) bei den Herren sowie L. Rolli (Ludwigshafen) bei den Damen durchgesetzt - mit jeweils einem Schuss Vorsprung. Das Doppel gewannen Y. Harter/M. Armbruster (Freiburg). Die Siegerpokale in den Plätzen 1-3 wurden anschließend vom Red Lama Team unter großem Applaus übergeben. Es war ein toller Abschluss der ersten Fußballgolfsaison am Wölfersheimer See. Wir freuen uns schon jetzt auf den Neustart im März 2018 und auf die 2. Wetterau Open im nächsten Jahr.

 

 

 

 

1wetterau open 3Unter Beteiligung des dreimaligen Weltmeisters Alex Kober war das Turnier spannend bis zum Schluß. Nebenbei wurde noch ein offizieller Platzrekord mit 61 Schüssen aufgestellt. Ganz knapp haben sich am Ende W. Ingermann (Dirmstein) bei den Herren sowie L. Rolli (Ludwigshafen) bei den Damen durchgesetzt - mit jeweils einem Schuss Vorsprung. Das Doppel gewannen Y. Harter/M. Armbruster (Freiburg). Die Siegerpokale in den Plätzen 1-3 wurden anschließend vom Red Lama Team unter großem Applaus übergeben. Es war ein toller Abschluss der ersten Fußballgolfsaison am Wölfersheimer See. Wir freuen uns schon jetzt auf den Neustart im März 2018 und auf die 2. Wetterau Open im nächsten Jahr.